Lippentönung: Was ist das und wie wird es im täglichen Make-up verwendet?

Lip Tint ist für die meisten Menschen das neueste Make-up-Produkt. Der große Vorteil ist, dass es vielseitig einsetzbar ist: Sie können es beispielsweise auf Mund und Wangenknochen auftragen, um einen farbenfrohen Effekt zu erzielen.

Einer der Vorschläge des Produkts besteht darin, dem Gesicht einen natürlicheren Ton zu verleihen, ohne nachzuweisen, dass irgendeine Art von Make-up verwendet wurde. Es ist eine großartige Möglichkeit für diejenigen, die nicht so viel auf ihre Haut auftragen möchten, aber dennoch ein gesund aussehendes Gesicht haben möchten.

Lesen Sie auch: Wie man ein einfaches Make-up-Set hat, während man wenig ausgibt

Was ist Lipt-Tönung?

Da die Lippentönung in Flüssigkeit oder Gel erhältlich ist, ist sie nicht so dick wie ein Lippenstift, kann jedoch einen rosafarbenen Effekt auf das Gesicht ausüben, um das „gesunde“ Gesicht zu erhalten. Es ist wie ein Pigment für die Haut, das zum Beispiel die Verwendung von Glanz und Rouge ersetzt, weil es allein die Arbeit erledigen kann.

Heutzutage gibt es auf dem Markt verschiedene Farben der Lippentönung, von der rosa bis zur rötesten, die sich an diejenigen richten, die wirklich zeigen wollen, dass sie sich etwas Make-up auf das Gesicht auftragen.

Bild: puhhha / iStock

Die Lippentönung hält normalerweise nicht so lange wie ein Lippenstift, kann aber etwa 5 bis 8 Stunden halten. Manchmal ist es im Laufe des Tages notwendig, zu retuschieren. Je stärker die Pigmentierung der Lippentönung ist, desto länger hält sie an.

Diese Produkte kosten im Durchschnitt 30 R $ und können variieren. Es ist möglich, günstigere Versionen zu finden.

Wie benutzt man die Lippentönung richtig?

Da dieses Produkt flüssiger ist und keine so dicke Konsistenz aufweist, wie bereits erwähnt, ist es ideal, wenn Sie Tröpfchen auf Ihre Wange tropfen und mit den Fingern verteilen und darauf tippen. Beachten Sie, dass das Produkt sehr schnell trocknet. Sobald Sie es mit Ihrer Wange oder Ihrem Mund in Kontakt bringen, müssen Sie es verteilen.

Es ist möglich, mehrere Effekte mit Lippentönung zu erzielen, z. B. um es in der Mitte des Mundes stärker zu machen und an den Rändern weicher zu machen, wodurch die Lippen einen natürlicheren und geschwollenen Effekt erhalten.

Wie macht man eine hausgemachte Lippentönung?

Bild: iamnoonmai / iStock

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie zu Hause eine Lippentönung herstellen können. Wir zeigen Ihnen daher eines der Rezepte, die für die Herstellung verwendet werden können. Achten Sie jedoch auf allergische Reaktionen aufgrund des verwendeten Farbstoffs.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie Folgendes in der Hand haben:

  • Eine leere Verpackung mit trocknendem Öl;
  • Wasser;
  • Ein Stück Kakaobutter;
  • Rote Lebensmittelfarbe.

Danach gehen wir zu den Schritten:

1º: Reinigen Sie die leere Verpackung mit Seife und Aceton, um alle Rückstände zu entfernen.

2. Nach dem Reinigen der Verpackung Wasser in die Hälfte des Topfes, ein kleines Stück Kakaobutter und ein paar Tropfen Farbstoff geben. Denken Sie daran, dass es ideal ist, den Farbstoff nach und nach hinzuzufügen.

3. Bewegen Sie beim Einfüllen der Farbtropfen den Behälter und prüfen Sie, ob die gewünschte Farbe von Ihrem Hautton und dem gewünschten Ergebnis abhängt.

Genießen Sie einfach Ihre hausgemachte Lippentönung!