10 Tipps zum Sparen bei Kinderfesten

Für Kinder ist die Geburtstagsfeier ein wichtiger Meilenstein und ein Tag voller Freude, Spiel und Spaß! Die meisten von ihnen sind mehr als nur mit Freunden zusammen, sie lieben es zu fühlen, dass sie wachsen und Unabhängigkeit erlangen. Die Feier kann nicht unbemerkt bleiben, verpassen Sie also nicht den Kuchen, die Kerzen und die Glückwünsche mit Freunden. Es kann zu Hause sein, im Park, in der Eigentumswohnung spielen. Wenn Sie jedoch auf Kinderfesten feiern möchten, nutzen Sie diese Tipps, um weniger auszugeben.

Tipp 1:

Nutzen Sie Werbezeiten. Im Allgemeinen sinkt in den Monaten der Schulferien die Nachfrage nach Partyhäusern für Kinder und sie bieten Rabatte. Auch wenn Ihr Kind in diesen Monaten keinen Geburtstag hat, suchen Sie in diesem Zeitraum nach dem Haus für eine zukünftige Miete und fragen Sie nach dem Rabatt. Stellen Sie klar, dass Sie den Service ohne den Aktionspreis nicht mieten würden.

Tipp 2:

Mieten Sie die Party im Voraus. Wenn Sie vor dem Jahreswechsel einstellen, können Sie Pakete vor der Preiserhöhung aushandeln und sich mehrmals aufteilen. Wenn Ihr Kind zu Beginn des Jahres bis Mitte März oder April Geburtstag hat, ist es einfacher, die Möglichkeiten zu nutzen. Suchen Sie also im November oder Dezember nach dem Partyhaus für Kinder und schließen Sie den Vertrag für das folgende Jahr.

Tipp 3:

Wenn Sie die Party immer am selben Ort haben, fordern Sie einen Kundenrabatt an. Im Allgemeinen bieten Partyhäuser in diesen Fällen einen Rabatt von 5%. Bieten Sie außerdem die Überweisung von Freunden im Austausch für zukünftige Rabatte an. Zeigen Sie, dass Sie die Kundenliste um Ihre Gästezahl erweitern können.

Sehen Sie, wie die Zahnfee Ihrem Kind den Umgang mit Geld beibringen kann.

Tipp 4:

Kaufen Sie Dekorationen von anderen Anbietern und vermeiden Sie die zusätzlichen Dienstleistungen von Partyhäusern. In Kindersalons sind diese Produkte tendenziell teurer als Marktwerte. Viele Häuser bieten ein zusätzliches Dekorationspaket mit Ornamenten, Süßigkeiten und abwechslungsreichen Süßigkeiten an. Sie können den Kuchentisch und das Dekor aufpeppen, ohne es zu übertreiben, indem Sie Artikel auf beliebten oder handwerklichen Märkten kaufen, die niedrigere Preise verlangen.

Tipp 5:

Morgen- oder Mittagsfeiern beinhalten normalerweise die Mahlzeit ohne zusätzliche Kosten. Aufgrund des Zeitplans können Sie außerdem alkoholische Getränke ausgeben, wodurch das Paket billiger wird. Kinderbuffetpakete mit Bier sind in der Regel bis zu 10% bis 12% teurer;

Tipp 6:

Wenn Sie bar bezahlen können, fordern Sie einen Rabatt an. In der Regel bieten Häuser einen Rabatt von 5%. Bitten Sie daher um 6% bis 7%. Gib das Verhandeln nicht auf. Der von Partyhäusern angebotene Service ist kein wesentlicher Service und die Verantwortlichen wissen dies.

Machen Sie deutlich, dass Sie andere Orte konsultieren und Preisforschung betreiben. Fragen Sie auch, ob sie andere Angebote abdecken und geben Sie das Sammeln der Rabatte nicht auf. Verzichten Sie beispielsweise nicht auf den Kundenbindungsrabatt zusammen mit der Barzahlung. Wenn sie für eine Angebotsabdeckung eines anderen Partyhauses mit dem niedrigsten Preis beantragt werden, haben Sie ein ausgezeichnetes Angebot gemacht!

Sehen Sie, wie Sie bequem und ruhig mit Kindern reisen können.

Tipp 7:

In letzter Zeit haben die Optionen für kurzfristige Pakete (eine Stunde weniger) in den Partyhäusern während der Woche zugenommen und nur Kinder zum Take-and-Take-Programm eingeladen. In diesem Fall geht die Einladung bereits mit dieser Orientierung für die Eltern der Gäste einher. Diese Option ist normalerweise bis zu 30% günstiger als vollständige Wochenendpakete. Darüber hinaus ist es besser für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

Tipp 8:

Ab den 2000er Jahren begann die Mode, die Gäste am Ende der Party zu präsentieren. Ein Dankeschön für Ihre Anwesenheit. Dies ist jedoch keine Regel oder Verpflichtung zur Etikette. Wenn Sie also keine zusätzlichen Kosten haben möchten, fühlen Sie sich nicht verpflichtet, die Belohnung pro Person zu liefern.

Verstehen Sie, wie Sie Ihren Kindern finanzielle Bildung beibringen können

Tipp 9:

Auch gedruckte Einladungen fallen in Ungnade. Sie werden derzeit von Messaging-Apps gesendet. Machen Sie es sich selbst mit einem Computerprogramm und Ihrem Handy oder kaufen Sie es zu einem Preis von ca. 20,00 R $. Sogar Partyhäuser bieten Basismodelle ohne zusätzliche Kosten an, die auf die Tagesordnung der Schule für Kinder gesetzt und an Gäste geliefert werden können, die keine technologische Moderne nutzen, wie einige Großeltern.

Tipp 10

Und um nicht mehr für die Gäste zu bezahlen, mieten Sie das entsprechende Paket für die Anzahl der Gäste. So vermeiden Sie es, für Überschüsse zu bezahlen. Bei Kinderfesten ist die Abwesenheitsrate normalerweise niedriger als bei anderen Arten von Parteien, etwa 15%.

von Samasse Leal