Gelatineeis und andere einfache Desserts für das Wochenende

Süßwaren sind als akribische Kunst bekannt , mit exakten Maßen und präzisen Temperaturen, um meisterhafte Rezepte zu kreieren. Einige einfache Rezepte können jedoch selbst die erfahrensten in der Küche überraschen.

Ein super einfaches Rezept, das in Ihrem Zuhause erfolgreich sein wird, ist Gelatineeis . Nein, du hast es nicht falsch verstanden! Mit Gelatine kann ein cremiges und leckeres Eis zubereitet werden.

Eis aus Gelee

Dieses Rezept wird mit einer Gelatinepackung des Geschmacks Ihrer Wahl hergestellt und ist cremig mit der Zugabe von Kondensmilch und Sauerrahm. Und Sie können sogar Fruchtstücke für eine besondere Note hinzufügen.

Zutaten:

Pulverförmige Gelatine Ihrer Wahl

1 Dose Kondensmilch

1 Schachtel Sauerrahm

500 ml heiße Milch

Vorbereitungsmodus:

Schritt 1: Die Gelatine in 250 ml kochende Milch geben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Dann 250 ml kalte Milch hinzufügen. Nehmen Sie die Mischung in einen Mixer und pulsieren Sie ein wenig.

Schritt 2: Sahne und Kondensmilch hinzufügen und ca. zwei Minuten schlagen. Wenn Sie Fruchtstücke hinzufügen möchten, ist dies die richtige Zeit.

Schritt 3: Übertragen Sie die Mischung in ein Glas Eis und frieren Sie sie 3 Stunden lang oder bis sie vollständig gefroren ist.

Schritt 4: Aus dem Gefrierschrank nehmen und den Mixer 10 Minuten lang mit voller Geschwindigkeit schlagen. Wenn es die Konsistenz einer flauschigen Sahne hat, geben Sie sie in die Eisdose zurück und frieren Sie sie ein. Etwa vier bis fünf Stunden im Gefrierschrank stehen lassen oder bis sie fest und servierfertig sind! Um das Servieren zu vereinfachen, können Sie das Eis einige Minuten vor dem Kühlschrank entfernen.

Möchten Sie einfachere Desserts zubereiten? Schauen Sie sich in der Galerie unten 16 superleichte Desserts an, um die Familie zuzubereiten und zu überraschen!

American Heritage Chocolate / Unsplash

Schokoladenmousse

Zutaten

300 g dunkle Schokolade

2 Schachteln Sauerrahm (400 g)

1 Esslöffel ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

Vorbereitungsmodus

  1. Die Creme 2 Minuten in der Mikrowelle erhitzen.
  2. Geben Sie die zerbrochene Schokolade in den Mixer, geben Sie sofort die heiße Sahne hinzu und warten Sie 1 Minute.
  3. Gut cremig schlagen und zum Schluss die Butter hinzufügen, ohne anzuhalten.
  4. Legen Sie die Creme auf eine Platte oder in Desserttassen und kühlen Sie sie 2 Stunden lang.

from_my_point_of_view / iStock

Danoninho domestiziert

Zutaten

1 Dose Kondensmilch

1 Dose Sahne

2 Gläser ungeschmackter Naturjoghurt

1 Päckchen Saft mit Erdbeergeschmack

Vorbereitungsmodus

  1. Alle flüssigen Zutaten in einem Mixer glatt rühren. Dann fügen Sie den Saftpulver hinzu.
  2. In eine Schüssel oder mehrere Schalen geben und im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. Gut gekühlt servieren.

NoirChocolate / iStock

Bratpfanne Apfelkuchen

Zutaten

 1 kleiner Apfel

2 Eier

1 Esslöffel Zucker

1 Esslöffel Wasser

3 Esslöffel Mehl

1 Teelöffel Backpulver

Zimt nach Belieben

Vorbereitungsmodus

In einem Mixer (oder Mixer) Apfel, Ei, Zucker und Wasser schlagen. Wenn Sie eine homogene Mischung erhalten, fügen Sie die anderen Zutaten hinzu. Gießen Sie den Teig in eine gefettete Pfanne und kochen Sie ihn bei schwacher Hitze. Lassen Sie es auf beiden Seiten braun und es ist fertig. Wenn Sie möchten, können Sie etwas Zucker und Zimtpulver darüber streuen.

Nerudol / iStock

Brownie fit

Zutaten

3/4 Tasse ungeschmackter griechischer Joghurt

1/2 Tasse Haferflocken

1/2 Tasse Kakaopulver

1/4 Tasse Demerara-Zucker oder ein anderer Süßstoff

1/4 Tasse Milch

1 Ei

1 Teelöffel Hefe

bitter Schokolade

Vorbereitungsmodus

Mischen Sie alle Zutaten in einem Behälter, bis Sie eine homogene Masse erhalten. Dann gießen Sie den Teig in eine gefettete und bemehlte Pfanne. 20 Minuten bei 210 ° C backen.

weiter lesen