Die besten portugiesischen Witze

Am 22. April wird der luso-brasilianische Gemeinschaftstag gefeiert. Das Gedenken an dieses Datum zielt darauf ab, die Beziehungen zwischen Portugiesen und Brasilianern zu stärken. Eine dieser Bindungen ist sicherlich Humor, so sehr, dass wir hier die portugiesischen Witze haben und dort drüben die brasilianischen Witze.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl portugiesischer Witze mit all unserer Zuneigung zu Ehren unserer portugiesischen Brüder. (Oh, klar, du kannst uns die brasilianischen Witze schicken!)

Ein fairer Satz

Vor dem Prozess schlägt ein Gefangener Rechtsanwalt Manuel folgende Vereinbarung vor:

- Wenn ich fünf Jahre im Gefängnis bin, zahle ich dir tausend Reais; drei Jahre, zweitausend Reais und nur ein Jahr, dreitausend Reais.

Nach der Anhörung sagt Manuel zum Kunden:

- Ich habe dich zu einem Jahr Haft verurteilt, also schuldest du mir dreitausend Reais. Und schau, wir hatten Glück! Sie wollten ihn freistellen!

Kindheitsmuseum

Der Führer begleitete eine Gruppe von Touristen im Museum, als Maria, als sie zwei Skelette sah, fragte:

- Wem gehört dieses größere Skelett?

- Es ist von Pedro Álvares Cabral!

- Und dieser Kleine nebenan?

- Ich denke, es gehört Pedro Álvares Cabral, als er ein Junge war.

Im Namen der Freundschaft

Joaquims Telefon zu Hause klingelt im Morgengrauen und er, immer noch schläfrig, nimmt ab. Am anderen Ende der Leitung sagt ein Freund sehr verzweifelt:

- Joaquim, bitte hilf mir! Ich stecke hier auf der Polizeistation fest. Komm und lass mich gehen.

- Okay, aber was hast du gemacht?

- Ich habe nichts getan.

- Ah, also gehe ich nicht - sagt Joaquim.

- Aber wieso?

- Denn wenn sie diejenigen verhaften, die nichts getan haben, sind sie durchaus in der Lage, mich auch zu verhaften ...

Warum die Eile?

Am Flughafen sagt Maria zu ihrem Mann:

- Ich weiß, ich weiß, wir haben das Flugzeug verpasst. Aber es war nur eine Minute, Manuel. Wenn Sie mich nicht so überstürzen würden, würden wir später ankommen und müssten nicht so lange auf den nächsten Flug warten!

Posthume Hommage

Als sein Vater starb, beschlossen seine Söhne Joaquim und Manuel , ihn in einem Anzug zu begraben. Dann schickte Joaquim, der Älteste, Manuel, um den Anzug zu arrangieren. Als er zurückkam, zogen sie ihren Vater an und begruben ihn. Nach einem Monat fragte Manuel Joaquim:

- Joaquim, ich brauche hundert Reais, um den Anzug meines Vaters zu bezahlen.

"Okay", antwortete Joaquim.

In den anderen Monaten wurde die Anfrage wiederholt, bis Joaquim im fünften Monat fragte:

- Manuel, hattest du nicht ein billigeres Geschäft, um den Anzug deines Vaters zu kaufen?

- Bist du verrückt, oder? Ich habe es nicht gekauft, ich habe es gemietet!

Wunder der Technologie

Manuel ist am Flughafen und wartet auf seinen Flug, als er eine Maschine sieht, die ihm ins Auge fällt.

Durch das Einlegen von nur einem Euro in das Gerät informiert das Gerät die persönlichen Daten des Benutzers. Er experimentiert und das Ergebnis erscheint auf dem Bildschirm: „Sie sind 50 Jahre alt, 78 kg schwer, verheiratet und fahren nach Lissabon.“

Beeindruckt beschließt der Passagier, einen jungen Mann zu beobachten, der die Ausrüstung konsultiert. Auf dem Bildschirm sehen Sie folgende Informationen: „Sie sind 28 Jahre alt, wiegen 83 kg, sind ledig und reisen nach Rio de Janeiro.“

Nicht weniger beeindruckt bestätigt der junge Mann das Ergebnis.

Neugierig beschließt Manuel, ein Experiment durchzuführen: Er geht auf die Toilette, zieht sich um, wechselt seine Frisur, setzt seine Sonnenbrille auf und geht zurück zur Maschine, die informiert: „Sie sind noch 50 Jahre alt, Sie wiegen immer noch 78 Kilo, Sie sind immer noch verheiratet, haben aber gerade seinen Flug nach Lissabon verpasst. “

Lache weiter mit einer anderen Auswahl an Witzen.

Klicke hier!