17 Regeln für die digitale Etikette: Schämen Sie sich nicht im Internet!

Kennen Sie den richtigen Zeitpunkt, um eine Nachricht auf WhatsApp zu senden? Wann soll ich auf eine E-Mail antworten oder nicht? Warst du jemals verlegen, weil der Broker ein Wort korrigiert hat, ohne dass du es gesehen hast? Es muss darauf geachtet werden, dass in der virtuellen Umgebung keine Punkte mit Familie, Freunden und Mitarbeitern verloren gehen. Digitale Beziehungen haben auch Etikette-Regeln, die von jedem befolgt werden müssen, der online gute Beziehungen pflegen möchte.

Sie haben die 17 unbequemen Einstellungen gesehen, die Sie täglich vermeiden sollten. Befolgen Sie nun 17 spezifische Tipps, um sich im Internet nicht in Verlegenheit zu bringen:

HStocks / iStock

1 Fragen Sie, ob die Person verfügbar ist

Wenn Sie jemanden über WhatsApp oder eine andere Anwendung anrufen, fragen Sie immer, ob dies ein guter Zeitpunkt ist und ob die Person sprechen kann. Wenn Sie ein Gespräch zur falschen Zeit beginnen, wird dies sicherlich zu einem unproduktiven Austausch führen, und Sie werden irritiert sein, wenn die Beantwortung zu lange dauert.

scanrail / iStock

2 Verwenden Sie kostenloses WLAN sparsam

Es ist kein Problem, im offenen Netzwerk eines öffentlichen Ortes per Anhalter zu fahren, aber denken Sie immer daran, dass diese nicht immer 100% sicher sind - ungeschützte Netzwerke sind ein einfaches Ziel für Hacking- Programme , die die auf Ihrem Handy enthaltenen Daten kopieren können.

Märzmeena29 / iStock

3 Kommunizieren Sie über das richtige Medium

Bei so vielen sozialen Netzwerken ist es sehr wichtig, die richtigen Kommunikationsmittel für den betreffenden Kontakt auszuwählen. Hat Ihnen die Person, mit der Sie beruflich kommunizieren, die Freiheit gegeben, auf Instagram kontaktiert zu werden? Bevorzugt Ihr Chef Chat oder E-Mail? Benutzt dein Freund viel Facebook? Es hat also keinen Sinn, sich darüber aufzuregen, dass er nicht auf Ihre Einladung zu einer Veranstaltung reagiert.

diego_cervo / iStock

4 Achten Sie auf den Broker!

Wirst du den Kuchen dekorieren oder verschlingen? Der automatische Broker kann ein Segen oder ein Fluch sein. Achten Sie auf peinliche Gaffes: Überprüfen Sie dies, bevor Sie die Nachricht senden.

weiter lesen