Netflix-Veröffentlichungen: Treffen Sie die Filme und Serien, die im Oktober erscheinen

Die Netflix-Streaming-Plattform-Serie, Filme und Dokumentationen, ist sowohl hier in Brasilien als auch weltweit eine der bekanntesten. Und jeden Monat erweitert sie ihren Katalog um neue Produktionen, die alles zu bieten haben. 

Netflix ist in mehr als 190 Ländern präsent und kann laut der Website der Plattform 30 Sprachen bedienen. Es ist in der Lage, verschiedenen Arten von Publikum qualitativ hochwertige Unterhaltung zu bieten.

Um dieser Position gerecht zu werden, ist es nicht verwunderlich, dass sie jetzt, im Oktober, mehr Produktionen ins Spiel brachte, darunter eine brasilianische wie „Guten Morgen, Verônica“. Ein weiteres Highlight ist die spanische Produktion "Someone Has to Die". 

Lesen Sie auch: Ausländische Serien gewinnen an Stärke auf Netflix; siehe 11 nichtamerikanische Produktionen

Und es sind nicht nur Serien, die im Oktober auf der Plattform erscheinen werden. Filme wie „Dunkirk“, ein Oscar-Preisträger, werden am 12. Oktober auf Netflix Premiere haben. ""

Siehe die Netflix-Versionen für Oktober 2020:

Wiedergabe / Netflix

"Guten Morgen, Veronica"

Die brasilianische Serie „Bom dia, Verônica“ basiert auf einem Buch und erzählt die Geschichte eines Angestellten, der in der Mordstation in São Paulo arbeitet und Zeuge eines Selbstmordes ist, der sie an vergangene Wunden erinnert. 

Die Handlung dreht sich um Verônica Torres (Tainá Müller), eine Polizistin, die einen Serienmörder (Eduardo Moscovis) untersucht und in der Zwischenzeit immer noch ein Paar mit Problemen und Geheimnissen und einem schweren Korruptionsschema entdeckt. Die Premiere findet am Donnerstag, den 1. Oktober statt.

Wiedergabe / Netflix

"Oktoberfest - Blut und Bier"

Die deutsche Produktion, die Serie „Oktoberfest - Blut und Bier“, erzählt die Geschichte eines gierigen Brauers namens Curt Prank, der extreme Maßnahmen erforscht, um ein Bierzelt aufzubauen und die berühmte Münchner Bierparty zu dominieren. 

Die Serienpremiere findet am Donnerstag, den 1. Oktober statt. 

Wiedergabe / Netflix

"Wie man mit Mord davonkommt - Staffel 6"

Die letzte Staffel von "How To Get Away With Murder" beendet den Höhepunkt von Annalise Keating, dem Protagonisten der Handlung. Die amerikanische Thrillerserie erzählt die Geschichte eines Rechtsprofessors, gespielt von Viola Davis von der University of Philadelphia, die zusammen mit fünf ihrer Studenten an einem Mordanschlag beteiligt ist. 

Die sechste Staffel wird am 1. Oktober auf Netflix ausgestrahlt. 

Wiedergabe / Netflix

"Emily in Paris"

Während Lily Collins Emily Cooper spielt, erzählt die Serie die Geschichte dieses Mädchens, das nach ihren Träumen nach Paris zieht und alle Bereiche ihres Lebens verwalten muss: Karriere, Freunde und Liebe. Die Premiere der ersten Staffel findet am Freitag, den 2. Oktober statt. 

weiter lesen