Einfache und leckere Desserts mit bis zu 4 Zutaten

Um ein gutes Dessert zuzubereiten , müssen Sie nicht viele Zutaten haben. Und der Beweis dafür sind diese 11 köstlichen Dessertrezepte, die wir für Sie getrennt haben. Wie wäre es, wenn Sie Ihre Familie mit einem Brotpudding, einer Kürbismarmelade, einer Schokoladenmousse oder einem super cremigen hausgemachten Eis überraschen würden? Und wenn Sie es noch mehr in der Küche wagen möchten, probieren Sie andere unwiderstehliche Desserts mit nur 2 Zutaten!

→ 11 Dessertrezepte mit nur 4 Zutaten:

Reproduktion / Nestlé

Italienisches Stroh

Diese Schokoladenkeksquadrate sind echte Versuchungen: einfach zuzubereiten und schwer zu essen!

Zutaten

1/2 Packung Maisstärkekeks

1 Dose Kondensmilch

3 Esslöffel Schokoladenpulver

2 Esslöffel Butter

Lilechka75 / iStock

Vorbereitungsmodus

1. Die Kekse gut hacken und beiseite stellen.

2. In einem Topf Kondensmilch mit Schokoladenpulver und Butter mischen. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis sich der Boden der Pfanne löst (ca. 10 Minuten).

3. Mischen Sie die gehackten Kekse mit dem Brigadeiro.

4. Gießen Sie die Mischung in eine Butterschüssel und kühlen Sie sie. Wenn es kalt ist, in Quadrate schneiden und mit bestreutem Zucker darüber servieren.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre hausgemachte Kondensmilch zubereiten!

Lilechka75 / iStock

Bananeneis 

Für die heißesten Tage ist dieses Eis eine erfrischende und gesunde Option.

Zutaten

6 reife Bananen

1 Dose Sauerrahm

1 Tasse Milchtee

1 1/2 Esslöffel Zucker

/ iStock

Vorbereitungsmodus

1. Mit Hilfe einer Gabel die Bananen auf einem Teller zerdrücken, bis eine dicke Paste entsteht. 2 Stunden einfrieren.

2. Nehmen Sie dann die zerdrückten Bananen aus dem Gefrierschrank und bringen Sie sie zum Mixer. Milch, Sahne und Zucker hinzufügen.

3. 5 Minuten schlagen.

4. Zum Schluss die Mischung wieder in den Gefrierschrank stellen, bis sie die Konsistenz von Eis hat (ca. 5 Stunden).

→ Tipp: Um noch mehr Geschmack zu garantieren, bereiten Sie eine Schokoladensauce zu und legen Sie gehackte Nüsse unter das Eis!

weiter lesen