Treffen Sie Dandara dos Palmares: viel mehr als Zumbis Frau

Sie haben sicherlich von Zumbi dos Palmares gehört, aber und Dandara dos Palmares, wissen Sie, wer es war? Erfahren Sie die Geschichte des Kriegers, der gegen die Sklaverei kämpfte.

Wer war Dandara dos Palmares?

Dandara war äußerst wichtig für das Fahren von Quilombo dos Palmares. Zumbis Frau Dandara handelte ebenfalls gegen die Ganga-Zumba-Regierung. Sie kämpfte gegen europäische Angriffe. 

Zusammen mit Zumbi hatte Dandara drei Kinder und trägt sehr aktiv zur täglichen Produktion von Quilombo dos Palmares bei. Dandara ergriff rechtzeitig die Waffen, um zu schützen, in Speeren zu jagen, zu pflanzen und alles im Quilombo zu tun.

Der Krieger war sehr gut darin, das Quilombo zu organisieren, nachdem Zumbi die Macht übernommen hatte. Dank ihr verlief alles sehr harmonisch. Dandara arbeitete im Quilombo in verschiedenen Bereichen der täglichen Quilombo-Produktion. Er arbeitete in der Pflanzung, Mehlproduktion und sogar in der Jagd.

In den Kämpfen gegen portugiesische Angriffe befehligte Dandara weibliche und männliche Truppen zur Verteidigung des Quilombo.

Lesen Sie auch: Verstehen Sie, was struktureller Rassismus ist

Historische Löschung und Anerkennung

Seine Geschichte wird jedoch nicht in den Geschichtsbüchern erzählt und wird von sozialen Bewegungen kaum in Erinnerung behalten. Es gibt nur wenige Aufzeichnungen über Dandara in offiziellen Quellen. Wenn Sie sich an Quilombo dos Palmares oder schwarze Helden in der Geschichte erinnern, ist der Vorname Zumbi, Ihr Ehemann.

Es gibt zum Beispiel keine Informationen darüber, ob Dandara in Brasilien oder in einem anderen Land auf dem afrikanischen Kontinent geboren und zur Versklavung gebracht wurde. Es ist bekannt, dass Dandara hart dafür gekämpft hat, dass mehr Afrikaner und anständige frei sind.

Dandara war zusammen mit Zumbi gegen den von Ganga-Zumba unterzeichneten Friedensvertrag. Die Vereinbarung zwischen dem Führer von Palmares und den Portugiesen sah vor, dass die im Quilombo geborenen Schwarzen frei bleiben würden, aber die entkommenen Sklaven zu den Bauern zurückkehren würden. 

Lesen Sie auch: Was ist Rassismus und wie kann man antirassistisch sein?

Heroin von Brasilien

Erst 2019 wurde Dandara als Heldin anerkannt. Durch das Gesetz Nr. 13.816 wurde der Krieger im April 2019 in die Liste der Helden und Heldinnen Brasiliens aufgenommen. Dandaras Aufnahme erfolgte jedoch nur 22 Jahre nach Zumbi.