Ana Furtado wird emotional, wenn sie Farben mit Brille sieht und Farbenblindheit versteht

Die 46-jährige Moderatorin Ana Furtado war begeistert von einer Reise nach Disney, um mit Hilfe einer speziellen Brille die Farben so zu sehen, wie sie sind. Ana Furtado ist farbenblind und kann die Farben Braun, Rot und Grün nicht ganz unterscheiden.

„Weil man sich immer (wieder) in die Welt verlieben kann, in das Leben! Was für eine unglaubliche und unbeschreibliche Erfahrung “, sagte sie. Während der Tour, die alle von ihr auf Video aufgenommen wurden, sagt Ana, sie habe eine spezielle Brille gekauft. Beim Aufsetzen der Brille war der Moderator begeistert und ratlos, die Farben mit viel Definition sehen zu können.

„Wow, wie großartig die Welt ist. Sehen Sie so die Welt? Ich bin erstickt. Schön “, sagte er mit einer Mischung aus Weinen und Lachen. Farbenblindheit ist bei Frauen viel seltener. Erfahren Sie unten mehr über die Krankheit:

Was ist Farbenblindheit?

Farbenblindheit tritt auf, wenn einige der Zapfen (die lichtempfindlichen Zellen in der Netzhaut, die Farbe erkennen und für das Tagessehen verantwortlich sind) nicht existieren oder nicht richtig funktionieren.

Ungefähr 99% der Betroffenen haben eine Form von roter und grüner Farbenblindheit. Aber ihre Schwere variiert und viele farbenblinde Menschen können einige Variationen von Rot und Grün sehen, obwohl sie Schwierigkeiten haben, sie zu unterscheiden.

Was sind die Ursachen?

Der Zustand ist normalerweise erblich. Die meisten Betroffenen werden damit geboren. obwohl es oft nicht bemerkt wird, bis das Kind beharrlich das Meer rosa malt oder lila Buntstifte für blau verwechselt. Es ist viel häufiger bei Jungen als bei Mädchen. Etwa 8% der Jungen sind betroffen, während diese bei Mädchen 1% beträgt.

Aber seien Sie vorsichtig: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Farben zu unterscheiden, die Sie leicht unterscheiden können, lassen Sie sich von einem Augenarzt untersuchen. Einige Krankheiten, Medikamente, Industrie- oder Agrarchemikalien und Augenverletzungen können Farbenblindheit auslösen, die sich durch die Behandlung der Krankheit oder durch die Aussetzung der Exposition gegenüber den verantwortlichen Arzneimitteln oder Substanzen verbessern kann.

Farbenblindheit in der Praxis

Farbenblind zu sein erhöht nicht das Risiko, Augenprobleme zu entwickeln. Aber manchmal bringt es praktische Frustrationen mit sich. Es kann schwierig sein, rote von grünen Äpfeln zu unterscheiden, den Unterschied zwischen Ketchup und Schokoladensauce zu bemerken oder festzustellen, wann das Fleisch gut gekocht ist.

Das Kombinieren von Socken, Kleidung, Lesen von Karten und Dekorieren des Hauses kann auch komplizierter sein. Darüber hinaus fällt es einigen farbenblinden Menschen schwer, Computerbildschirme klar zu erkennen.

Farbenblindheit und Richtung

Farbenblindheit wird Sie nicht vom Fahren abhalten. Das liegt daran, dass selbst wenn die roten und gelben Zeichen Sie verwirren, die Position der Lichter ihre Bedeutung schnell signalisiert.

Obwohl es keine Heilung gibt, können Farbfilter und farbige Kontaktlinsen zusätzlich zu den von Ana Furtado erworbenen Spezialbrillen bei manchen Menschen die Differenzierung und den Kontrast von Farben verbessern.

Mach den Test:

Der häufigste Test zur Überprüfung der Farbenblindheit wird durch die Analyse solcher Bilder durchgeführt.

Normalsichtige Personen, die dieses Bild betrachten, sehen Punkte in Variationen von Grün, die die Nummer 74 auf einem rötlichen Hintergrund bilden. Personen, die einige Farben unterscheiden können, aber Rot und Grün nicht sehen können, sehen die Nummer 21.

Nach FOLHAPRESS / Auswahl