12 Einstellungen, die zeigen, dass Sie eine gebildete Person sind

Gute Manieren zu haben bedeutet nicht nur zu wissen, wie man sich in bestimmten Kontexten verhält , sondern auch, den Menschen täglich gegenüber respektvoll zu sein.

Um das Leben leichter und sanfter zu machen, sind hier 12 Einstellungen, die zeigen, dass Sie eine gebildete Person sind.

Lesen Sie auch : Gute Verbindung im Internet… und außerhalb

Bild: monkeybusinessimages / iStock

Sie sagen "bitte" und "danke"

Dies ist eine goldene Regel: „Bitte“ und „Danke“ sind in vielen Situationen unerlässlich. Kindern wird schon in jungen Jahren beigebracht, diese "Zauberwörter" zu verwenden, aber Erwachsene scheinen sie mit der Zeit zu vergessen, oder?

Bild: fizkes / iStock

Berühren Sie keine Personen ohne Erlaubnis

Einige Menschen fühlen sich möglicherweise angegriffen, wenn sie von Fremden berührt werden. Daher respektieren gebildete Menschen den Raum anderer.

Bild: fizkes / iStock

Gib Fehler zu

Irren ist menschlich und Fehler zugeben ist höflich. Wenn Sie auf den Ball getreten sind, machen Sie Ihren Fehler und fragen Sie, was Sie tun können, um ihn zu korrigieren. Nicht anzunehmen, was Sie getan haben, kann unehrlich und unelegant sein.

Bild: fizkes / iStock

Stelle keine sehr persönlichen Fragen

Sehr persönliche Fragen zu stellen ist nicht der beste Weg, um mehr über jemanden herauszufinden. Wenn Sie wirklich die Details des Lebens einer Person wissen möchten, lassen Sie sich dies freiwillig mitteilen.

weiter lesen