Baldrian: die Pflanze, die den Schlaf induziert

Baldrian, eine Pflanze, die den Schlaf ohne die Nebenwirkungen herkömmlicher Medikamente induziert , ist genau das, was Sie brauchen. Es ist also drei Uhr morgens und du bist immer noch wach - wieder. Wissen Sie, dass Baldrian Tee, den Sie sicher trinken können, um Ihnen beim Einschlafen zu helfen. 

Machen Sie den Test und entdecken Sie Ihr wahres Schlafprofil.

unpict / iStock

Welches ist

In Deutschland, Großbritannien und anderen europäischen Ländern ist Baldrian von den medizinischen Behörden offiziell als Schlafmittel zugelassen.

Baldrian ist eine mehrjährige Pflanze aus Nordamerika und Europa und hat rosa Blüten. Sie wachsen aus einer Knollenwurzel oder einem Rhizom. Das Rhizom, das geerntet wird, wenn die Pflanze zwei Jahre alt ist. Es enthält neben Valeriansäure und flüchtigen Ölen viele wichtige Verbindungen, darunter Valepotriate. Jeder von ihnen wurde irgendwann für die beruhigenden Kräfte der Pflanze verantwortlich gemacht.

Viele Experten glauben vor allem, dass die Wirksamkeit von Baldrian auf das Ergebnis der Synergie zwischen den verschiedenen Verbindungen zurückzuführen sein kann.

Boris Jovanovic / iStock

Indikationen

- Fördert einen ruhigen Schlaf

- Lindert Stress und Angst

- Verbessert die Symptome einiger Verdauungsstörungen 

Erfahren Sie, wie Sie Schlaflosigkeit in der Quarantäne reduzieren können.

unpict / iStock

Was tust du

Baldrian, seit Jahrhunderten verwendet, um Ihnen beim Schlafen zu helfen. Es kann auch als Beruhigungsmittel in Stresssituationen wirken, die tagsüber auftreten. Es wird zur Behandlung von Angststörungen eingesetzt. Und andere Krankheiten, die sich mit Stress verschlimmern, wie Divertikulose und Reizdarmsyndrom. Mehr über Stress finden Sie in unserem Artikel.

Baldrianwurzelpräparate wurden bereits vom antiken griechischen Arzt Hippokrates gegen Schlaflosigkeit empfohlen. Moderne klinische Studien in Brasilien haben gezeigt, dass es sowohl die Dauer als auch die Qualität des Schlafes verbessern kann. Es besteht aus Beruhigungsmitteln, die Muskelkrämpfe lindern, die die Signalübertragung zum Gehirn blockieren.

Infusion

Verwenden Sie zum Aufgießen 10 g Baldrianwurzel auf 500 ml Wasser. Trinken Sie nachts eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen.

Erfahren Sie alles über Melatonin, das Schlafhormon.

Tero Vesalainen / iStock

Leistungen  

Die in Baldrian enthaltenen Verbindungen scheinen die Gehirnrezeptoren für eine chemische Substanz in den Nerven (Neurotransmitter) zu beeinflussen, die als Gamma-Aminobuttersäure oder GABA bezeichnet wird. Durch diese Interaktion fördert Baldrian den Schlaf und lindert Angstzustände. Im Gegensatz zu Benzodiazepinen - Medikamenten wie Diazepam oder Alprazolam, die üblicherweise zur Behandlung dieser Erkrankungen verschrieben werden - verursacht Baldrian keine Abhängigkeit. Sie haben zum Beispiel auch nicht das Gefühl, Drogen zu nehmen. Anstatt den Schlaf direkt zu induzieren, entspannt Baldrian Ihren Körper und Geist, so dass der Schlaf auf natürliche Weise erfolgen kann. Einer der Vorteile von Baldrian für Schlaflosigkeitskranke ist die Tatsache, dass Sie sich morgens nicht benommen fühlen, wenn Sie die empfohlenen Dosen einnehmen.wie bei verschreibungspflichtigen Medikamenten.

weiter lesen