Digitale Arbeitskarte: So registrieren Sie sich in der mobilen App

Die Verwendung der Arbeits- und Sozialversicherungskarte (CTPS) ist in der digitalen Version offiziell gestattet. Der Jobkartenantrag besteht seit 2017, wurde jedoch erst im September 2019 zum Zeitpunkt der Einstellung als gedrucktes Dokument gültig. CTPS enthält alle gesetzlich vorgesehenen Daten zu Arbeitspflichten und -rechten sowie Hinweise zu Ihrer Position, Vergütung und Urlaubshistorie.

Nach Angaben des Antrags der brasilianischen Regierung selbst muss der Arbeitnehmer den CPF zum Zeitpunkt der Einstellung nur informieren, und der Arbeitgeber muss im eSocial-System Notizen machen.

Um Ihre Arbeitskarte direkt per Smartphone zu erstellen, greifen Sie einfach auf die CTPS Digital-App zu und registrieren Sie sich mit Ihren gov.br-Kontoinformationen. Lesen Sie als Nächstes das vollständige Tutorial zur Verwendung des Dienstes.

Lesen Sie auch: Kennen Sie den Unterschied zwischen MEI, EI und EIRELI und eröffnen Sie Ihr Geschäft alleine

So erstellen Sie das digitale Arbeitsportfolio

Schritt 1. Rufen Sie mit Ihrem Smartphone in der Hand den Play Store (Android) oder den App Store (iOS) auf und laden Sie die Anwendung „Digital Work Portfolio“ von der brasilianischen Regierung herunter.

Schritt 2. Geben Sie beim Öffnen der Anwendung auf Anfrage Ihren CPF ein. Die Anmeldung erfolgt über das einzige Regierungskonto. Wenn Sie sich noch nicht registriert haben, tippen Sie dazu auf „Registrieren“.

Schritt 3. Sie werden in der App selbst weitergeleitet und müssen die Felder mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrem Mobiltelefon (geben Sie eine gültige Nummer ein, um SMS zu erhalten) und Ihrer E-Mail-Adresse ausfüllen.

Schritt 4. Wenn Sie die App „Digital Work Portfolio“ mit Ihrem registrierten Login (CPF) und Passwort eingeben, müssen Sie die Verwendung personenbezogener Daten autorisieren, um fortzufahren.

Bereit! Ab sofort haben Sie bei CTPS Digital Zugriff auf alle Ihre physischen Brieftaschendaten. Überprüfen Sie die persönlichen Daten und Vertragsinformationen. Bei Meinungsverschiedenheiten berühren Sie das Ausrufezeichen („!“), Um dies zu bestreiten.

Die brasilianische Regierung empfiehlt, dass Sie Ihr physisches CTPS behalten, falls Sie eines haben, und gibt an, dass einige Arbeitgeber, die noch nicht mit eSocial verbunden sind, möglicherweise die gedruckte Version zum Zeitpunkt der Einstellung benötigen. Die Prognose lautet jedoch, dass die digitale Geldbörse „in kurzer Zeit“ von allen Arbeitgebern akzeptiert wird.