20 einfache Abendessenrezepte zum Valentinstag

Sie sagen, dass der beste Weg, eine Liebe zu fesseln, durch den Bauch ist. Es ist vielleicht nicht das einzige, aber ein romantisches Abendessen ist immer noch eine großartige Möglichkeit, einen Moment zusammen zu verbringen, nicht wahr? Wie wäre es also mit 5 einfachen Rezeptoptionen für das Abendessen zum Valentinstag? Zufriedenheit ist 100% garantiert!

Die Rezepte können mehrere Momente begleiten, von einem romantischen Frühstück für zwei Personen bis zu einem raffinierten Mittag- oder Abendessen mit aphrodisierenden Zutaten wie Erdbeeren und Ingwer. Beenden Sie mit ein paar Getränken oder heißen Getränken. Je nach Klima können Sie beispielsweise wählen, ob Sie eine heiße Schokolade oder einen kosmopolitischen zubereiten möchten. In jedem Fall ist die Romantik und der Erfolg des Treffens für zwei Personen garantiert.

Wenn Sie Ihrem Liebsten ein Geschenk machen möchten, sollten Sie sich auch diese 20 besonderen Geschenk-Tipps ansehen.

Schauen Sie sich die 20 Abendessen-Tipps für den perfekten Valentinstag an:

genious2000de / iStock

1. Spaghetti Carbonara

Zutaten

  • 500 g Spaghetti;
  • 250 g Speck;
  • 1 Schachtel Sauerrahm;
  • 50 g geriebener Parmesan;
  • 2 Eier;
  • Salz nach Geschmack.

Vorbereitungsmodus

Den Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Wenn Sie fertig sind, fügen Sie die Creme hinzu und lassen Sie sie getrennt. Dann kochen Sie die Nudeln. Wenn es al dente ist , nehmen Sie die Eier, das Salz und den geriebenen Käse und schlagen Sie sie mit Hilfe einer Gabel in einen Behälter. Reservieren Sie sie dann. Nach diesem Schritt die Nudeln abtropfen lassen, ohne kaltes Wasser zu gießen, die geschlagenen Eier mit geriebenem Käse mischen und den Speck mit saurer Sahne zum Schluss hinzufügen.

IngridHS / iStock

2. Mit Speck, Rucola und Mayonnaise gefüllte Tomate

Zutaten

  • 8 große Tomaten;
  • 2 Esslöffel Zucker;
  • 1 Teelöffel Oregano;
  • 2 Esslöffel Öl;
  • 4 Esslöffel Mayonnaise;
  • 8 Esslöffel gehackter und gebratener Speck;
  • 8 Blätter Rucola;
  • Salz nach Geschmack.

Vorbereitungsmodus

Bereiten Sie ein Backblech vor, indem Sie es mit Aluminiumfolie abdecken. Dann legen Sie die Tomaten ohne Fruchtfleisch mit einem kleinen Abstand zwischen ihnen. Geben Sie Oregano, Salz, Öl und Zucker in jedes und kochen Sie es 20 Minuten lang bei schwacher Hitze. Sobald Sie die Tomaten vom Herd nehmen, fügen Sie den gebratenen Speck und die Rucola-Blätter hinzu.

Dzevoniia / iStock

3. Kichererbsensalat

Zutaten

  • 1 Tasse und ½ gekochte Kichererbsen;
  • ½ Tasse gehackte Tomaten;
  • ¼ gehackte Zwiebelwürfel;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Zitronensaft;
  • ½ Teelöffel Salz.
  • Olivenöl nach Geschmack.

Vorbereitungsmodus

Alle Zutaten in einen großen Behälter geben. Mischen Sie alles und probieren Sie, ob etwas mehr Salz, Zitronensaft oder Petersilie benötigt wird. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank lagern und dann mit Olivenöl servieren.

Dar1930 / iStock

4. Erdbeer-Streusel

Zutaten

  • 1 Tasse gehackte Erdbeeren;
  • ½ Packung Haferflocken und zerkleinerter Honig;
  • 3 Esslöffel weiche Butter;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1 Prise Zimt.

Vorbereitungsmodus

Die Erdbeeren in zwei mittelgroßen Behältern verteilen. Lassen Sie es reserviert und legen Sie dann den Keks mit der Butter, dem Zucker und dem Zimt, die gemischt werden sollen, bis sie ein feuchtes Mehl bilden, das geformt werden kann. Geben Sie die Mischung auf die Erdbeeren, die Sie zuvor getrennt haben, und geben Sie sie bei 180 ° C vorgeheizt in den Ofen. 10 Minuten einwirken lassen und heiß servieren.

weiter lesen