Pflaumengesundheitsvorteile, die Sie kennen müssen!

Ob allein oder als Zutat in Salaten, Brot, Kuchen, Marmeladen, Desserts oder Fleisch, Pflaume ist ein kalorienarmes, nahrhaftes Lebensmittel. Diese köstliche Frucht ist äußerst lecker und birgt mehrere gesundheitliche Vorteile. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, enthält eine frische mittelgroße Pflaume neben mehreren Nährstoffen wie Ballaststoffen, Vitamin C und Kalium nur 36 Kalorien. Pflaumenkonserven enthalten die gleichen Mengen an Riboflavin und Kalium, jedoch viel weniger Vitamin C.

Aber was ist mit Pflaumen?

Die Pflaume ist natürlich die dehydrierte Frucht einiger bestimmter Pflaumenarten, deren Früchte fest und von Natur aus reich an Zucker und Säure sind. Getrocknete Pflaumen sind reich an Ballaststoffen: Fünf Einheiten enthalten 3 g Ballaststoffe sowie gute Mengen an Eisen und Kalium.

Überprüfen Sie unten die gesundheitlichen Vorteile von Pflaumen und warum Sie sie in Ihre Ernährung aufnehmen sollten!

Gesundheitliche Vorteile von Pflaumen

1. Krebsrisiko reduzieren

Pflaumen enthalten Anthocyanin, ein rotblaues Pigment, das für ihre intensive Farbe verantwortlich ist. Diese antioxidativen Pigmente schützen vor Krebs, indem sie freie Radikale eliminieren, die die Zellen schädigen.

zwei. Beruhige deinen Appetit

Pflaumen sind kalorienarm und ballaststoffreich, was sie zu idealen Snacks macht, um den Hunger während einer Diät zu stillen. In einer kürzlich an der San Diego State University in Kalifornien durchgeführten Studie waren Freiwillige, die Pflaumen naschten, weniger hungrig als die Kontrollgruppe, die leichte Kekse aß. Nachfolgende Blutuntersuchungen bestätigten, dass die pflaumenfressende Gruppe eine geringere Glukoseaufnahme und geringe Mengen an Ghrelin, dem Hormon, das den Hunger reguliert, aufwies.

3. Verstopfung lindern

Getrocknete Pflaumen sind beliebte Mittel gegen Verstopfung, was darauf zurückzuführen ist, dass sie reich an Ballaststoffen und Isatin, einem natürlichen Abführmittel, sind. Laut einer Studie der Universität von Iowa aus dem Jahr 2011 sind Pflaumen bei der Bekämpfung von Verstopfung sogar wirksamer als Flohsamen (die in Abführmitteln vorkommende Faserart), was sie zu einer natürlicheren Alternative macht. Over-the-Counter-Mittel.

4. Helfen Sie dabei, den Knochenverlust zu verzögern

In einer Studie der University of Florida aus dem Jahr 2011 verfolgten die Forscher 236 Frauen nach den Wechseljahren und gaben ihnen täglich Kalziumpräparate sowie Pflaumen oder getrocknete Äpfel. Die Freiwilligen wurden nach 3, 6 und 12 Monaten getestet, und es wurde festgestellt, dass die Gruppe, die Pflaumen aß, weniger Knochenverlust hatte als die andere Gruppe. Die Forscher

glauben, dass ein hoher Gehalt an Kalium und Vitamin K in Pflaumen zu einer guten Knochenbildung beiträgt.

Schauen Sie sich auch an:

  • Entdecken Sie 17 gesundheitliche Vorteile der Wassermelone
  • 15 Vorteile von Paranüssen, die Sie kennen müssen
  • Entdecken Sie die 15 gesundheitlichen Vorteile von Ananas
  • 17 grundlegende gesundheitliche Vorteile der Avocado