Caixa hat einen neuen Kalender für FGTS R $ 500,00 Sofortige Auszahlung

Caixa Econômica Federal - CEF erwartet Zahlungen für die sofortige Auszahlung von FGTS. Jetzt können alle Arbeitnehmer dieses Jahr empfangen. 

Als die Bundesregierung den sofortigen Rückzug von FGTS genehmigte, erklärten wir alles - siehe unsere vorherigen Artikel, an die wir uns erinnern sollten.

Der erste von Caixa veröffentlichte Auszahlungskalender sah Daten vor, die bis März 2020 verlängert wurden. Laut Pedro Guimarães, dem Präsidenten von Caixa, stellten die angebotenen Zahlungsoptionen eine effiziente Zahlung sicher. Zusätzlich zu Bankfilialen können Beträge von Lotterien und Caixa Aqui-Korrespondenten abgezogen werden. Damit kam die Bank zu dem Schluss, dass sie in der Lage ist, die Nachfrage zu befriedigen und Zahlungen vorwegzunehmen.  

Neuer Kalender für FGTS-Abhebungen

So veröffentlichte Caixa am vergangenen Montag, dem 21., den neuen Abhebungsplan. Die Daten werden auch nach dem Geburtstagsmonat des Arbeitnehmers angegeben. Siehe unten:

Mit diesem neuen Kalender werden alle Abhebungen vor Weihnachten freigegeben. Die Regierung erwartet daher, den Handel und den Dienstleistungssektor im Jahr 2019 anzukurbeln. Es wird erwartet, dass der Wirtschaft bis zu 40 Mrd. R $ zugeführt werden.

Trotz der Änderung der Prognose für die Freigabe von Abhebungen bleibt die Frist der 31. März 2020. Wenn der Arbeitnehmer diesen Betrag nicht erhalten möchte, kehrt er kostenlos auf das FGTS-Konto zurück. Es besteht keine Notwendigkeit, Maßnahmen zu ergreifen. Ziehen Sie sich einfach nicht zurück.

Diejenigen, die bereits vor der vorläufigen Maßnahme 889/2019 Caixa-Kunden waren, profitierten davon. Diese Kunden hatten ab dem 13. September Zugang zu den Werten vor den anderen Arbeitnehmern. Für Arbeitnehmer, die keine Bankkunden sind, wurden die Abhebungen am vergangenen Freitag, dem 18. Oktober, freigegeben.

Keine Gebühren

Caixa teilte mit, dass dem Arbeitnehmer, der den Betrag auf ein anderes Bankkonto überweist, keine Gebühr berechnet wird. Ein Widerruf ist daher nicht zwingend erforderlich. Eine Überweisung (DOC / TRED) kann in den in den Filialen angeforderten Zahlungen erfolgen.

Abhebungen von bis zu R $ 500 (abhängig vom Guthaben auf jedem aktiven oder inaktiven Konto) sind möglich:

  • In Agenturen mit gültigem Ausweis und Foto;
  • In Lotteriehäusern :
    • Bis zu R $ 100.00 : Gültiger Ausweis und CPF-Nummer.
    • Bis zu R $ 500.00 : Gültiger Ausweis, Sozialversicherungsnummer und Passwort
  • An Selbstbedienungsterminals mit CPF-Nummer und Bürgerpasswort (keine Bürgerkarte erforderlich, nur das Passwort)
  • In der entsprechenden Caixa Aqui mit Bürgerkarte, Passwort und CPF-Nummer.

Um den Service zu beschleunigen, rät Caixa dem Arbeiter, auch seine Arbeitskarte und die PIS / NIT / NIS-Nummer mitzunehmen. Den für Ihre sofortige Auszahlung verfügbaren Betrag finden Sie hier.

Der Eingang des sofortigen Widerrufs bewirkt keine Haftung für den Jubiläumsauszug. Fragen zu Werten und zum Widerrufsrecht können in der FGTS-Anwendung (verfügbar für iOS und Android) eingesehen werden. über die Website www.fgts.caixa.gov.br oder telefonisch unter 0800-7242019.

Samasse Leal

Samasse Leal ist eine leidenschaftliche Juristin und Spezialistin für Verbraucherrecht. Sie hat ihren Abschluss bei PUC-Rio gemacht. Sie war Mitautorin und technische Gutachterin der Arbeit Use the Laws in Your Favor. Sie nahm an mehreren Ausgaben des Programms Sem Censura (TVE) und der Radioprogramme teil und sprach über Rechte für die breite Öffentlichkeit. In den fast 20 Jahren seiner Karriere hat er in großen Anwaltskanzleien, Unternehmen und einem Verbraucherschutzverband gearbeitet und arbeitet derzeit im Bereich Investor Relations eines spanischen multinationalen Unternehmens.