Stomatitis: Kennen Sie die Ursachen, Symptome und Behandlungen

Halsverletzungen, Soor, Schmerzen beim Schlucken und übermäßiger Speichelfluss. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, wissen Sie, dass Sie möglicherweise eine Stomatitis haben.

Um die Ursachen, Symptome und Behandlungen zu ermitteln, haben wir einen Leitfaden zur Krankheit zusammengestellt. Laut dem Gesundheitsministerium ist Stomatitis bei Kindern sehr häufig und betrifft auch junge Menschen und Erwachsene.

Wie bei jeder Krankheit ist jedoch die Diagnose eines Arztes für eine ordnungsgemäße Behandlung erforderlich. Einige Symptome wie Soor können jedoch den Beginn einer Entzündung aufzeigen, die ebenfalls verhindert werden kann.

Zunächst ist es notwendig, die Krankheit zu verstehen. Experten zufolge tritt es bei einem ersten Kontakt mit dem Herpes-simplex-Virus auf. Daher sind Kinder am stärksten betroffen.

Um mehr über diese Krankheit zu erfahren, listen wir nachfolgend die Hauptsymptome sowie Behandlungen und Mittel zur Vorbeugung auf. Auschecken!

p_saranya / iStock

Ursachen der Stomatitis

1. Herpes simplex

Eine der Hauptursachen für Stomatitis ist Herpes simplex. Das Virus kann durch Kontakt auf die Schleimhäute von Augen, Nase und Genitalien übertragen werden. Stellen am Körper, an denen Schürfwunden auftreten, können auch ein Tor für Herpes sein.

Obwohl die Krankheit häufiger bei Kindern auftritt, können auch Jugendliche und Erwachsene betroffen sein, die keinen Kontakt zu Herpes simplex hatten.

ClaudioVentrella / iStock

Ursachen der Stomatitis

2. Coxsackie- Virus 

Stomatitis kann auch mit dem Coxsackie-Virus auftreten, das normalerweise das Verdauungssystem bewohnt und die Krankheit verursachen kann.

Deagreez / iStock

Ursachen der Stomatitis

3. Xerostomie

Patienten mit trockenem Mund (Mundtrockenheit) können für Stomatitis prädisponiert sein. Dies liegt daran, dass die Speichelproduktion die Mundschleimhaut schützt und das Auftreten der Krankheit verhindert.

LumineImages / iStock

Ursachen der Stomatitis

4. Rauchen

In diesem Fall sind Raucher wahrscheinlich von einer Nikotinstomatitis betroffen. In diesem Fall verursacht die Krankheit eine spezifische Verletzung im Zusammenhang mit dem Tabakkonsum

weiter lesen