7 köstliche Crepes Rezepte zum Kochen heute

Crepes sind die Basis sowohl für ein elegantes Hauptgericht als auch für ein verlockendes Dessert. In diesem Wissen haben wir 7 einfache und köstliche Rezepte für Füllungen ausgewählt, die jedem in Ihrem Zuhause gefallen werden!

Für den Crêpeteig trennen Sie:

  • 2 Eier
  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Tasse (Tee) Milch
  • 2 Esslöffel Butter
  • Ein bisschen Salz

Vorbereitungsmodus:

Mehl und Eier mischen. Fügen Sie nach und nach die Milch hinzu und mischen Sie alles gut, um homogen zu sein. Dann die Butter und das Salz hinzufügen.

Butter in einer Pfanne schmelzen und aufwärmen lassen. Nehmen Sie mit Hilfe einer Kelle eine Menge Teig und gießen Sie ihn in die Pfanne. Je breiter der Teig ist, desto dünner wird er. Wenn es goldbraun ist, drehen Sie sich auf die andere Seite und fügen Sie die Füllung hinzu, dann schließen Sie.

Überprüfen Sie die Fülloptionen für Ihre Crepes in der folgenden Galerie:

iko636 / iStock

Spinat-Käse-Crêpe

In einem mittelgroßen Topf 1/4 Tasse Butter oder Margarine bei schwacher Hitze schmelzen . Fügen Sie 1/4 Tasse Mehl und 1 Prise gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu . Mischen Sie nach und nach 1 Tasse Sauerrahm . Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis es dick wird.

Fügen Sie 1/2 kg gekochten und gehackten Spinat und 1 Tasse zerbröckelten Schweizer Käse hinzu (wenn Sie möchten, ist Ricotta ein guter Ersatz).

Unter ständigem Rühren kochen, bis der Käse schmilzt. Die Spinatfüllung auf die Crepes geben und aufrollen. Legen Sie sie in einen Pyrex- oder gefetteten feuerfesten Behälter. 5 Minuten backen.

iko636 / iStock

Hühnerkrepp mit Pilzen

1 Tasse Milch erhitzen, ohne zu kochen . 2 Esslöffel Butter oder Margarine in einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze schmelzen . In 2 EL Weizenmehl , dabei ständig rühren. Fügen Sie allmählich die heiße Milch hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis sie dicker wird. Fügen Sie 1 Tasse zerkleinertes Huhn und 1/2 Tasse geschnittene Pilze hinzu . 5 Minuten kochen lassen. Legen Sie die Hühnerfüllung auf die Crepes und wickeln Sie sie ein. Lagern Sie sie in einem gefetteten Pyrex- oder Feuerfestbehälter. 5 Minuten backen.

anatoliy_gleb / iStock

Krepp Ratatouille

In einer großen Pfanne 2 mittelgroße Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen in 1/4 Tasse Olivenöl anbraten . Fügen Sie 1 kleine Aubergine in Würfel geschnitten, 1 großen grünen Pfeffer in Streifen, 2 geschnittene Zucchini , 3 gehäutete und gehackte Tomaten , 2 Esslöffel gehackte Petersilie , 2 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Basilikum und 1 Prise gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu .

Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie sie 10 bis 15 Minuten köcheln. Decken Sie es ab und kochen Sie es noch einige Minuten, bis die Sauce eindickt. Die Füllung auf die Crepes verteilen und einwickeln. Lagern Sie sie in einem gefetteten Pyrex- oder Feuerfestbehälter. 5 Minuten backen

bhofack2 / iStock

Crêpe Suzette

Machen Sie die Orangencreme, indem Sie 1/4 Tasse Butter oder Margarine, 2 Teelöffel Zucker, 2 Teelöffel Orangensaft, 2 Teelöffel geriebene Orangenschale und 1 Teelöffel Likör Orange schlagen . Die Crepes mit der Orangencreme beträufeln. In einer großen Pfanne 1 bis 2 Minuten mit der Cremeseite nach unten braten. Falten Sie sie in Dreiecke und stapeln Sie sie in der Ecke der Pfanne, bis sie alle fertig sind.

weiter lesen