Erfahren Sie, wie Sie motiviert werden, Ihr Leben zu trainieren und zu verändern

Ihre Herausforderung besteht darin, auszugehen und eine aktivere Person zu werden. Aber was ist, wenn Sie innerhalb einer Woche wieder auf der Couch liegen? Fühl Dich nicht schlecht. Die Hälfte der Menschen, die mit Trainingsprogrammen beginnen, gibt in den ersten sechs Monaten auf. Wie werden Sie sich jeden Tag motivieren?

Diejenigen, die an die gesundheitlichen Vorteile von Bewegung glauben, trainieren häufiger als diejenigen, die sie nicht mögen. Es hilft auch, Ihre Ziele neu zu bewerten, wenn Sie anfangen aufzugeben. Also steh nicht still. Verwirklichen Sie Ihren Wunsch nach einem gesünderen Leben mit den folgenden Tipps.

1. Pass nicht auf dich auf

Hör auf in den Spiegel zu schauen und denk nicht an die Bewegungen, mach sie einfach. Eine Studie ergab, dass Frauen, die sich während des Trainings auf Bewegung konzentrieren, dazu neigen, weniger häufig und / oder intensiver zu trainieren.

2. Tauschen Sie Ihr negatives Denken gegen das positive aus

Wenn Sie es beispielsweise hassen, während des Trainings zu schwitzen, machen Sie es positiv wie: "Schweiß nimmt Giftstoffe aus meinem Körper und verbessert meine Haut." Oder: "Je mehr ich schwitze, desto mehr arbeiten meine Muskeln." Wenn Sie während des Trainings den Atem verlieren und feststellen, dass Sie verletzt werden könnten, würden Sie aufhören. Aber was wäre, wenn Sie dies als Hinweis darauf sehen würden, dass Ihr Widerstand zunimmt? Sie würden wahrscheinlich weiter trainieren. Lernen Sie aus diesen 5 Schritten, um immer positive Gedanken zu haben.

3. Notieren Sie Ihren Fortschritt

Untersuchungen zeigen, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit weiterhin körperlich aktiv sind, wenn Sie Ergebnisse sehen oder quantifizieren können. Ein Ernährungstagebuch zu haben ist auch eine großartige Idee.

4. Treten Sie einer Klasse bei

Der soziale Aspekt eines Übungskurses ist eine starke Motivation für Menschen jeden Alters. Eine Frau sagte zu Forschern, die herausfinden wollten, was ältere Menschen zum Sport motivierte: „Die meisten von uns leben alleine, deshalb ist es besser, in einer Gruppe auszugehen und Sport zu treiben. Ich kann es zu Hause nicht richtig machen. Wenn ich im Unterricht bin, muss ich begleiten “.

5. Setzen Sie sich selbst Preise

Sagen Sie sich, dass Sie jede Woche, wenn Sie mindestens 4 30-minütige Trainingseinheiten absolvieren, eine Massage erhalten. Oder wenn Sie ein Hobby wie Tanzen haben, versprechen Sie sich, über das Wochenende mit Freunden auszugehen.

6. Finden Sie einen guten Personal Trainer

Jemanden zu haben, der sich um Ihren Fortschritt kümmert, gibt viel Ermutigung. Viele Menschen brauchen den Lehrer, um Schritt zu halten und sich nicht entmutigen zu lassen. Außerdem wissen sie, wie jede Übung korrekt ausgeführt wird.

Die schwierigste Übung ist es, sich davon zu überzeugen, sie zu behalten. Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihre Willenskraft.

7. Setzen Sie sich für Ihre Gesundheit ein

Treffen Sie eine schriftliche Vereinbarung, die ein Gesundheitsziel festlegt. In Ihrem Fall kann es sein, dass Sie 30 Minuten am Tag, fünf Tage die Woche laufen oder zweimal pro Woche 45 Minuten mit Aerobic-Übungen verbringen. Oder nehmen Sie an Tai Chi oder Spinning- Kursen teil . Der Vertrag muss einen Kalender enthalten, in dem Sie den Fortschritt aufzeichnen und das Engagement verstärken können.

8. Sagen Sie es allen, die Sie kennen

Die Unterstützung von Personen, die Sie für Ihr Trainingsprogramm kennen, wird Sie motivieren. Rufen Sie also Ihre Freunde und Verwandten an und lassen Sie sie wissen. Warnen Sie, dass Sie ein neues Programm für körperliche Aktivität starten. So werden sie fragen, wie es Ihnen geht, und um die Verlegenheit zu vermeiden, zu sagen, dass Sie aufgegeben haben, werden Sie fortfahren.

Ein Ziel zu haben ist eine der besten Möglichkeiten, sich selbst zu motivieren. Sie können Hilfe beim Trainieren im Internet, in Büchern oder im Fitnessstudio erhalten. Haben wir es geschafft, Sie von den Vorteilen zu überzeugen, die Bewegung bietet? Bist du bereit zu starten? Wir hoffen es, denn es gibt kein besseres Rezept für ein langes und gesundes Leben als Bewegung. Wenn Sie aus dem Urlaub zurückkehren und nicht im Fitnessstudio sind, sehen Sie sich diese 6 Möglichkeiten an, um Ihre körperlichen Aktivitäten unverzüglich wieder aufzunehmen.