Lernen Sie ein köstliches hausgemachtes Panettone-Rezept und andere Köstlichkeiten

Haben Sie zum Weihnachtsessen ein Dessert genommen und möchten etwas Besonderes und Leckeres machen? Oder versuchen Sie dieses Jahr ein zusätzliches Einkommen zu erzielen? Ohne Zweifel ist ein Rezept für hausgemachten Panettone (oder Chocotone) eine gute Wahl. Das Rezept ist nicht nur extrem lecker, sondern auch einfach zuzubereiten. So sparen Sie Geld (oder starten Ihr Bestellgeschäft) und genießen Weihnachten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie rote Zahlen schreiben.

Schreiben Sie also das Rezept auf!

richard_cheles / iStock

Hausgemachte Chocotone

Zutaten:

2 frische Hefetabletten für Brot (30 g)

1 Esslöffel Salz

1 Tasse (Tee) Milch

2 Tassen Tee

1 Teelöffel Panettone oder Vanille-Essenz

3 Eier

6 Esslöffel Butter

1 Tasse Tee

1 kg Weizenmehl

1 ½ Tasse dunkle Schokolade in Stücke geschnitten (wenn Sie den traditionellen Panettone bevorzugen, ersetzen Sie die Schokolade durch kandierte Früchte)

Vorbereitungsmodus:

1. Heizen Sie zuerst den Ofen auf 180 ° C.

zwei. In einem Mixer Hefe und Salz in einem Mixer schlagen. Dann Milch, Wasser und die Essenz von Panettone hinzufügen und erneut mit pulsierender Geschwindigkeit schlagen.

3. Fügen Sie die Eier hinzu und schlagen Sie sie einige Sekunden lang.

4. Übertragen Sie diese Flüssigkeit in einen Elektromixer und fügen Sie die Butter hinzu. Schalten Sie kurz darauf den Mixer mit niedriger Geschwindigkeit ein und fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu. Schlagen Sie bis glatt und stellen Sie den Motor ab. Kurz darauf nach und nach 1 kg Mehl hinzufügen und mischen, bis ein klebriger Teig entsteht.

5. Eine glatte Oberfläche mit dem restlichen Mehl bestreuen und den Teig hineinlegen. Dann den Teig mit den Händen bearbeiten, bis er sich von der Oberfläche und den Händen löst.

6. Anschließend den Teig in vier Teile teilen und jeweils 1/4 Tasse (Tee) Schokoladenstücke hineingeben. Den Teig etwas mehr einarbeiten, um die Schokolade gut zu verarbeiten. Zum Schluss jeden Teig in eine 500 g Panettone-Pfanne geben und goldbraun backen lassen.

Hausgemachte Chocotone mit Eis

Mit einem Schuss Kreativität können Sie Ihren hausgemachten Chocotone in ein noch schmackhafteres Dessert verwandeln. Öffnen Sie dazu einfach die Oberseite mit einem Messer, entfernen Sie ein wenig von der Innenseite und geben Sie das Eis Ihrer Wahl hinein. Dann eine Schokoladensauce hinzufügen und mit Erdbeeren oder Kirschen dekorieren. Zum Schluss vor dem Servieren zwei Stunden im Kühlschrank lagern.

Passionsfrucht-Trüffel-Panettone

Zutaten:

1 Panettone

500 g weiße Schokolade

250 g Sahne (ich habe die Box benutzt)

1/2 Tasse konzentrierter Passionsfruchtsaft

weiter lesen