Entdecken Sie die gesundheitlichen Vorteile von Mango

Das weiche und saftige Fruchtfleisch der reifen Mango erschwert das Schälen und ist kurz vor dem Essen ein Chaos, aber die Mühe lohnt sich. In vielen Teilen der Welt gelten Mangos als Komfortlebensmittel. Sie enthalten auch ein Enzym mit ähnlichen Verdauungseigenschaften wie das in der Papaya vorkommende Papain, was sie auch zu einem sehr guten Weichmacher macht. Schauen Sie sich unten weitere gesundheitliche Vorteile von Mango an!

1. Verhindert Krebs

Wie andere intensive orange und gelbe Früchte sind Mangos außergewöhnlich reich an Beta-Carotin, das der Körper in Vitamin A umwandelt. Eine durchschnittliche Mango (227 g) hat 135 Kalorien und 57 mg Vitamin C, was mehr als 50% der empfohlenen täglichen Aufnahme entspricht . Dieses starke Antioxidans schützt vor Krebs.

zwei. Hilft bei der Senkung des Blutdrucks und des Cholesterins

Eine mittelgroße Mango enthält außerdem 4 g Ballaststoffe und eine gute Menge Kalium, wodurch der Blutdruck kontrolliert werden kann. Mangos sind auch reich an Pektin, einer löslichen Faser, die für die Kontrolle des Cholesterins im Blut wichtig ist.

Lesen Sie auch:

  • 5 Feigenvorteile, die Sie kennen müssen
  • Pflaumengesundheitsvorteile, die Sie kennen müssen!

3. Hilft beim Abnehmen

Der hohe Fasergehalt in der Hülse kann ein Sättigungsgefühl hervorrufen.

Sehen Sie auch, wie Sie mit dieser beliebten Frucht ein köstliches Dessert zubereiten: Mango-Käsekuchen, der Ihrem Samstag Geschmack verleiht!